INSPIRATION

Frau hat ihr 400 Jahre altes Schloss fast 30 Jahre lang nicht gesäubert, aber zwei Putzkräfte haben es wieder zum Leuchten gebracht

Date September 6, 2019 08:59

Viele von uns hatten Kindheitsträume davon, in einem Schloss zu leben. Wir stellten uns vor, hübsche Prinzen oder schöne Prinzessinnen zu sein, Walzer zu tanzen und in großen Hallen Klavier zu spielen. Aber in Wirklichkeit ist es nicht so einfach. Wenn Sie ein großes Haus besitzen möchten, machen Sie sich bereit, entweder ein Dutzend Dienstmädchen einzustellen oder nichts anderes zu tun, als es rund um die Uhr zu putzen.

1986 erwarb Cornelia Bayley das Herrenhaus Plas Teg in Wales. Hier ist das Foto der Besitzerin, als sie Ende 20 war.

Das Schloss wurde 1610 erbaut und gilt als eines der besten Beispiele für den jakobinischen Baustil.

Als die Frau das Haus mit 10 Schlafzimmern kaufte, befand es sich in einem Zustand fortgeschrittenen Verfalls. Cornelia investierte viel Geld, um es wiederherzustellen. 10 Monate nach dem Kauf war das Haus für Besucher geöffnet, wie es bis heute ist.

Das 400 Jahre alte Schloss beherbergt eine Sammlung antiker Möbel, Porzellanschalen, wertvoller Kunstwerke und Gemälde aus dem 17. Jahrhundert.

Da die einzigen zwei Bewohner des riesigen Anwesens Cornelia und ihre Katze sind, kann sie sich nicht richtig um das Haus kümmern. In 29 Jahren gab es keine vollständige Reinigung. Bettwäsche und Matratzen wurden seit mehr als 100 Jahren nicht mehr gewaschen. Und die Frau selbst hat sich seit drei Jahren nicht geduscht.

Frau hat ihr 400 Jahre altes Schloss fast 30 Jahre lang nicht gesäubert, aber zwei Putzkräfte haben es wieder zum Leuchten gebrachtOnly Human / YouTube

Hayley und Dann, zwei Moderatoren der Fernsehsendung "Obsessive Compulsive Cleaners", kamen zur Rettung. Sie leiden unter Zwangsstörungen und können keinen Tag ohne Reinigung leben. Solche Leute wechseln täglich das Bett, waschen nachdem es regnet die Fenster in der gesamten Wohnung, waschen die Vorhänge, platzieren Sie Figuren in perfekter Symmetrie und desinfizieren die Türgriffe.

Frau hat ihr 400 Jahre altes Schloss fast 30 Jahre lang nicht gesäubert, aber zwei Putzkräfte haben es wieder zum Leuchten gebrachtOnly Human / YouTube

Cornelias Anwesen war komplett mit einer dicken Staubschicht bedeckt. Niemand hatte es in 29 Jahren gründlich gereinigt!

Frau hat ihr 400 Jahre altes Schloss fast 30 Jahre lang nicht gesäubert, aber zwei Putzkräfte haben es wieder zum Leuchten gebrachtOnly Human / YouTube

Der Teppich war seit 1983 nur zweimal gesaugt worden. Als sie auf den Zustand ihres Teppichs hinwies, sagte sie:

Ich mag Staub, weil das Haus alt ist.

Die Bettwäsche war seit über 100 Jahren nicht mehr gewaschen worden.

Frau hat ihr 400 Jahre altes Schloss fast 30 Jahre lang nicht gesäubert, aber zwei Putzkräfte haben es wieder zum Leuchten gebrachtOnly Human / YouTube

Cornelia benutzte drei Jahre lang kein heißes Wasser, nachdem der Warmwasseraufbereiter ausgefallen war.

Frau hat ihr 400 Jahre altes Schloss fast 30 Jahre lang nicht gesäubert, aber zwei Putzkräfte haben es wieder zum Leuchten gebrachtOnly Human / YouTube

Das ganze Herrenhaus befand sich in diesem schlechten Zustand.

Die Besitzerin legte einige Regeln für die Reinigungskräfte fest - keine modernen Reinigungsprodukte! Höchstens kaltes Wasser und Seife.

Hayley hätte beinahe aufgegeben, weil es nicht so einfach ist, Schimmel loszuwerden. Dann konnte kaum mit dem Staub umgehen.

Aber sie haben es geschafft!

Das Haus war makellos sauber.

Hayley und Dann hoffen, dass Cornelia nach all ihren Reinigungsbemühungen das Schloss sauber hält.

Beeindruckend!

Schau dir diese Schönheit an! Man sagt, früher waren dort bis zu 30 Bedienstete.

Übrigens ist der Platz für Halloween 2018 ausgebucht. Das Spukhaus scheint also in Ordnung zu sein.

Wie gefällt Ihnen dieses Makeover.