ROYALS

Königin Letizia schimpft öffentlich mit ihrer Eskorte, weil sie beim Händeschütteln mit Anwesenden stolperte

Date September 18, 2019 18:19

Es ist bekannt, dass Königin Letizia einen aufbrausenden Charakter hat, was dazu führte, dass sie im Laufe der Jahre in verschiedene Skandale verwickelt war. Dies war auch der Beweggrund für Journalistin Pilar Eyre, die es sogar gewagt hat, all die schlechten Situationen aufzulisten, die die Monarchin sowohl mit der Presse als auch mit ihren Untertanen hatte.

Königin Letizia schimpft öffentlich mit ihrer Eskorte, weil sie beim Händeschütteln mit Anwesenden stolperteGetty Images / Ideal Image

Anschreien, schmollen, ignorieren oder zu fest die Hand schütteln sind nur einige der Grobheiten, die Letizia laut Eyre normalerweise gegenüber Journalisten, die nicht ihren Geschmack treffen, oder anderen Person, die ihren Willen nicht respektieren, anwendet.

Königin Letizia schimpft öffentlich mit ihrer Eskorte, weil sie beim Händeschütteln mit Anwesenden stolperteGetty Images / Ideal Image

Vor diesem Hintergrund ist es dann auch keine Überraschung, wenn man liest, dass die Königin mit jemandem und aus welchem Grund auch immer geschimpft hat. Einer ihrer letzten öffentlichen Patzer ereignete sich beim Besuch in Sevilla, als die Königin mit einem Mitglied ihres Sicherheitsteams schimpfte. Der Grund: Ihre Eskorte warnte sie nicht, dass das Ende des Bürgersteigs nahe war.

Obwohl Letizia ihren Ärger nur kurz aussprach und es sich trotz allem doch um einen ihrer Angestellten handelte, wurde die Szene trotzdem zur Liste der Skandale, kontroversen Auftritte, unbegründeten Dramen der Königin hinzugefügt.

Königin Letizia schimpft öffentlich mit ihrer Eskorte, weil sie beim Händeschütteln mit Anwesenden stolperteGetty Images / Ideal Image

Während einige von Letizias Ausrutschern im Laufe der Zeit in Vergessenheit gerieten, bleiben andere, gröbere Fehler im Gedächtnis. So legte sie im Jahr 2014 während eines Besuchs in der Real Academia Española („Königliche Spanische Akademie“) ein völlig unangemessenes Verhalten an den Tag. Es schien, als hätte sie die Protokolle, die zu befolgen waren, komplett außer Acht gelassen.

Es besteht kein Zweifel, dass die Königin manchmal schwierig im Umgang erscheint und temperamentvoll ist. Man sollte jedoch immer im Hinterkopf behalten, welche Position man einnimmt und sich angemessen verhalten, damit unnötige Skandale und Dramen so gut wie möglich vermieden werden.