Melania Trump zeigte sich in Pennsylvania, während des 9/11 Memorial Service, in einem extrem schicken und dezenten Mantelkleid

Am Dienstag hat Donald Trump den Menschen, die am 11. September 2001 gestorben sind, seinen Respekt gezollt. Der Präsident und seine Frau trafen in Pennsylvania ein, wo sie das National Memorial Flight 93 besuchten.

Melania Trump wählte das perfekte Outfit für den traurigen Anlass und viele Leute in sozialen Medien lobten die First Lady für ihre Wahl.

Elegant, aber angemessen

Das 48-jährige ehemalige Model trat in einem atemberaubenden marineblauen Mantelkleid mit weißen Details in Pennsylvania auf. Das Kleid war um die beneidenswerte Taille der First Lady mit einem Gürtel in eine Schleife gebunden.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Melania Trump (@melaniatrump.style) on

Melania kombinierte das schicke Kleidungsstück mit einer passenden Tasche und High Heels mit spitzer Kappe. Die First Lady wurde mit ihrem 72-jährigen Ehemann fotografiert, als sie Air Force One bestiegen.

Trump beschloss, jeglichen Schmuck zu Hause zu lassen und ihr Aussehen einfach und stilvoll zu halten. Sie trug ihre Haare in ihrer gewohnten Weise. Donald blieb bei seiner üblichen Wahl - ein klassischer Anzug, ein weißes Hemd und eine Krawatte.

melania and donald trump at flight 93 memorialgettyimages

Die Social-Media-Nutzer liebten Melanias Outfit

Nach ihrer Ankunft in Pennsylvania begrüßte das Präsidentenpaar die Einheimischen und die Unterstützer, bevor sie nach Shanksville fuhren, wo man Mr. Trumps Rede im National Memorial of Flight 93 erwartete.

Wir empfehlen