Einer tauben, schwangeren Frau wurde in den Bauch geboxt, als sie versuchte, ihren Helfer-Hund vor einem wütenden Mann zu schützen

Die taube, im fünften Monat schwangere Frau behauptete, Berichten zufolge, vor der Polizei, dass sie und ihr Hund vom wütenden Mann im Flugzeug geschlagen worden seien, der daraufhin versucht hatte, der Polizei zu entkommen. Der Angreifer wurde auch beschuldigt, zwei weitere junge Mädchen geschlagen zu haben.

Gehörlose Familie

Hazel Ramirez führt zusammen mit ihrem lieben Ehemann Mathew Silvay ein glückliches Leben. Obwohl die beiden an Hörstörungen leiden, haben sie zwei wunderschöne Töchter zur Welt gebracht.

Weiterlesen: Ist es in Ordnung, sein erstes Baby mit 35 Jahren zu haben? Was sind die häufigsten Risiken und wie kann man sie reduzieren?

Meine zwei schönen Prinzessinnen werden immer an meiner Seite sein.

Außerdem ist Hazel jetzt mit ihrem dritten Baby schwanger und die Familie wartet geduldig auf die "Verstärkung".

Ramirez besitzt auch einen Diensthund, Great Dane Zariel. Sie ist acht Monate alt, gut ausgebildet und verfügt über alle erforderlichen Zertifizierungen. Leider haben nicht alle Menschen genug Respekt für Hazel und ihre spezielle Familie.

Ein Akt der Respektlosigkeit

Am 17. Mai, während des Frontier Airlines Fluges von Colorado Springs nach Orlando International Airport, erschütterte ein unangenehmer Unfall das Board, als das Flugzeug gerade im Begriff war zu landen.

Freiheit ist, man selbst sein zu können, ohne jemandes Erlaubnis zu benötigen.

Zariel schlief friedlich neben ihrer Besitzerin und hörte den Befehl, aufzuwachen. Der Hund streckte sich, wie alle Tiere es normalerweise tun würden. Ein Passagier, Timothy Manley, hielt ein solches Verhalten für unerträglich. Er schlug den armen Hund mit der Faust, was Hazel dazu brachte, ihren kleinen Freund zu beschützen.

Weiterlesen: Oh Baby! Frau wusste nicht, dass sie schwanger war und verwechselte ihre Wehen mit einer Lebensmittelvergiftung

Bereits in der Nähe des Ausgangstors schlug Manley die schwangere Frau in den Bauch, als sie und ihr Ehemann versuchten, ihn davon abzuhalten, vor der Polizei wegzulaufen:

Unglücklicherweise war der Mann entschlossen zu verschwinden, also rannte er und schlug mir in den Bauch, schubste dann meine zwei Töchter, sie fielen und weinten bitterlich.

Die Liebe zwischen einer Mutter und der Tochter besteht auf ewig

Timothy zufolge litt seine Frau zu diesem Zeitpunkt unter einem Allergieproblem und er wollte nur, dass der Hund sich von ihnen entfernte. Er war auch beunruhigt über die Präsenz von Tieren im Flugzeug. Bei ordnungsgemäßer Zertifizierung und korrekter Zucht sind Diensthunde jedoch offiziell an Bord erlaubt.

Fassen Sie Schwangere nicht an

Nicht nur, dass das Schlagen einer schwangeren Frau ein schwerwiegendes juristisches Verbrechen ist, es ist zudem auch eine der gravierendsten moralischen Vergehen, die es gibt. Das Baby im Inneren ist zerbrechlich und kann sogar bei der kleinsten falschen Bewegung verletzt werden. Es ist einfach inakzeptabel, eine schwangere Frau zu schlagen, daher sollte Timothy Manley auf keinen Fall seine Unzufriedenheit so zum Ausdruck bringen.

Weiterlesen: Gutherzige Krankenschwester, die sich um ein Frühchen-Baby in der Neugeborenen-Intensivstation kümmerte, war geschockt, als sie 28 Jahre später auf das Kind traf

Wir empfehlen