ROYALS

Prinzessin Beatrice hatte mit 17 Beziehung zu Amerikaner, trennte sich aber wegen krimineller Vergangenheit

Date September 12, 2019 17:11

Während Prinzessin Eugenie sich weiterhin an ihr Leben als glücklich verheiratete Frau gewöhnt, sind bei Schwester Beatrice die Dinge noch nicht offiziell – aber sie scheint nicht so weit davon entfernt zu sein.

Es gab Spekulationen, dass Prinzessin Beatrice, die derzeit mit dem italienischen Tycoon Edoardo Mapelli Mozzi zusammen ist, sehr bald heiraten könnte.

Prinzessin Beatrice hatte mit 17 Beziehung zu Amerikaner, trennte sich aber wegen krimineller VergangenheitGetty Images / Ideal Image

Edoardo scheint ein großartiger Typ für Beatrice zu sein, was man aber nicht für all ihre früheren Partner sagen kann.

Eine fragliche Vergangenheit

Die königliche Expertin Angela Mollard sprach im Podcast Royals über Beatrices frühere Beziehungen. Sie erzählte, dass die Prinzessin mit 17 Jahren mit einem jungen Amerikaner namens Paulo Liuzzo ausging. Aber die Beziehung dauerte weniger als ein Jahr.

Prinzessin Beatrice hatte mit 17 Beziehung zu Amerikaner, trennte sich aber wegen krimineller VergangenheitGetty Images / Ideal Image

Mollard sagte, die Beziehung endete, nachdem bekannt wurde, dass Paulo wegen Körperverletzung angeklagt wurde. Das Paar ging getrennte Wege, als seine kriminelle Vergangenheit ans Licht kam.

Dieses Detail wurde bekannt, als Paulo England besuchte und gegen seine Bewährungsauflage verstoßen hatte, indem er sich entschied, während des Besuchs in den französischen Alpen Skifahren zu gehen, was dazu führte, dass er in die USA ausgewiesen wurde.

Prinzessin Beatrice hatte mit 17 Beziehung zu Amerikaner, trennte sich aber wegen krimineller VergangenheitGetty Images / Ideal Image

Mollard glaubte, Beatrice hätte in Bezug auf Paulo noch einmal Glück gehabt:

Mit ihm hat sie noch einmal Glück gehabt, glaube ich – er wäre kein geeigneter Freund gewesen.

Sie waren 2006 in einer Beziehung und Paulo war zu diesem Zeitpunkt 24 Jahre alt.

Prinzessin Beatrice hatte mit 17 Beziehung zu Amerikaner, trennte sich aber wegen krimineller VergangenheitGetty Images / Ideal Image

Beatrices Auserwählter Edoardo

Es ist verständlich, dass ein Partner mit Vorstrafenregister keine große Bereicherung für die königliche Familie darstellt. Aber es stellt sich heraus, dass Edoardo auch nicht gerade der perfekte, makellose Ehepartner ist.

Nein, der italienische Unternehmer hat keine kriminelle Vorgeschichte, war aber schon einmal verheiratet und hat einen zweijährigen Sohn.

Prinzessin Beatrice hatte mit 17 Beziehung zu Amerikaner, trennte sich aber wegen krimineller VergangenheitGetty Images / Ideal Image

Die königliche Familie ist dafür bekannt, traditionsbewusst zu handeln, und einige mögen sich fragen, ob ein geschiedener alleinerziehender Vater als Beatrices potenzieller Ehemann antizipiert wird.